» The Cranberries - Zombie

Ich pack wirklich alles! Es war echt witzig mit Lilly bei Ikea, hab zwar nichts gekauft, aber dann musste ich heute zum Arzt.
So. Folgenes:

» nächsten Montag wieder hin.
» Termin beim Neurologen
» eine Woche Krankenhaus - Neueinstellung Diabetes (Typ 1, hab ich seit 2003)
» Psychologe (!!!)
» Augenarzt

HALLO?! Ich fühle mich etwas verarscht. Vor allem meinte meine Ärztin, dass ich nur noch zum Neurologen gehen muss um zu gucken, ob es etwas Ernstes ist oder ob ich mit Tabletten behandelbar bin. Ich habe seit meiner Gehirnerschütterung vor fünf Wochen nämlich jeden Tag Kopfschmerzen gehabt. Unterschiedlich stark. Manchmal so stark, dass ich nicht richtig aufrecht gehen konnte und manchmal ganz leicht.. Toll! Und die normalen Schmerztabletten wirken bei mir nicht mehr. Ich könnte kotzen. Und Psychologe.. also wirklich. Verdacht auf eine affektive bipolore Störung auch bekannt unter manisch-depressiv und so was. Ist klar!

Mensch, mensch, mensch! Und jetzt noch Training..
7.8.06 18:32
 
Gratis bloggen bei
myblog.de